SucheScriptoriumBuchversandArchiv IndexSponsor

Herausgegeben unter Mitarbeit der früheren Gouverneure von Deutsch-Ostafrika,
Deutsch-Südwestafrika, Kamerun, Togo und Deutsch-Neuguinea.
Vorwort von Dr. Heinrich Schnee.
Das Buch der deutschen Kolonien. Herausgegeben
unter Mitarbeit der früheren Gouverneure von 
Deutsch-Ostafrika, Deutsch-Südwestafrika, Kamerun, Togo und 
Deutsch-Neuguinea.
Das Buch
der deutschen Kolonien

Wilhelm Goldmann Verlag Leipzig © 1937. Diese digitalisierte Version © 2012-2016 by The Scriptorium.
PDF PDF zum Herunterladen © 2016 by The Scriptorium.

Mit 99 Bildern in Kupfertiefdruck, 15 Karten und graphischen Darstellungen und einer
mehrfarbigen Spezialkarte der deutschen Kolonien. Alle Illustrationen stammen aus dem Original.


  Scriptorium dankt Frau L. B.
für ihre großzügige Spende dieses Buches
zwecks Digitalisierung auf unserer Netzseite!

Einleitende Übersicht: Größe und Bevölkerung
            der deutschen Kolonien 1914
Die deutschen Kolonien in Afrika
Die Anteile der Staaten an der festen Oberfläche der Erde
Mitarbeiter

Geleitwort: Warum Kolonien? - Dr. e. h. Hans Grimm
Vorwort - Gouverneur i. R. Heinrich Schnee

Unser Recht auf Kolonien
Notwendigkeit deutscher Kolonialpolitik - Gouverneur a. D. Dr. Theodor Seitz
Junges Volk braucht Kolonien - Paul Ritter, Kolonialpolitisches Amt der NSDAP. (Reichsleitung)
Das neue Deutschland fordert Kolonien - Major a. D. Paul Schnoeckel,
            Hauptstellenleiter im Kolonialpolitischen Amt der NSDAP. (Reichsleitung)

Wie Deutschland Kolonialmacht wurde - Dr. Alex Haenicke
      Kolonialer Früherwerb
      Wegbereiter
      Südwest wird erste deutsche Überseekolonie
      Togo und Kamerun
      Der Zugriff in Ostafrika
      Der Erwerb von Kolonien in der Südsee
      Kiautschou

Deutschlands Kolonialkriege
      Befriedung der Hottentotten 1889-1894 - Dr. Alex Haenicke
      Der Hereroaufstand 1904-1907 - Dr. Alex Haenicke
      Der Aufstand der Hottentotten - Dr. Alex Haenicke
Drei Tage Kampf um eine Wasserstelle - Max Schmidt
Kamelritt in die Kalahari - Hauptmann Artur Schmitt

Land und Leute in unseren Kolonien
Deutsch-Ostafrika - Dr. Alex Haenicke
      Geschichte und Erforschung
      Das Land
      Die Bevölkerung
      Die Musik bei den Bantunegern
Deutsch-Südwestafrika - Dr. Alex Haenicke
      Das Land
      Die Einwohner
      Die Erschließung des Landes
Unser Kamerun - Dr. Alex Haenicke
      Das Land
      Das Klima
      Die Tier- und Pflanzenwelt
      Die Bevölkerung
      Ehe und soziale Verhältnisse
      Die Erforschung und Erschließung
Das kleine Togo - Dr. Alex Haenicke
Deutschlands Schutzgebiete in der Südsee - Gouverneur i. R. Dr. Albert Hahl
      Geschichte und Entwicklung von Neuguinea
      Naturkundliches von Neuguinea - Nach Berichten von Professor Neuhaus u. a.
      Samoa - Nach Berichten von Gouverneur i. R. Dr. Schnee u. a.
Das Pachtgebiet von Tsingtau

Kolonien, unsere zweite Heimat
Aus dem Leben der Kolonialdeutschen - Nora von Steinmeister
Deutsch-Ostafrika
      Flaggenhissung in Deutsch-Ostafrika - Dr. Carl Peters
      Marktleben am Fuße des Kilimandscharo - Aufsatz eines eingeborenen Seminarschülers
      Der schwarze Wächter - D. Bruno Gutmann / Moschi
Deutsch-Südwestafrika
      Eine Straußenjagd bei Omaruru - J. R. Brechenmacher
      Ein Farmer gründet sein Heim - Joachim Cranz
Kamerun
      Mein erster Besuch in Bamum - Gouverneur i. R. Carl Ebermaier
      Kampf gegen die Geheimbünde in Kamerun - Missionsinspektor E. Kellerhals - Basel
Wir Frauen und die Kolonien - Agnes von Boemcken
Tapfere Frauen in Afrika - Agnes von Boemcken
Frühere Kriegsschiffsreisen nach Übersee - Vizeadmiral a. D. Dr. e. h. Eberhard von Mantey

Der Weltkrieg in den Kolonien - Dr. Alex Haenicke
      Der Kampf um Ostafrika
      Wie Deutsch-Südwest verloren ging
      Kamerun erlag der Übermacht
      Auch Togo mußte geopfert werden
      Der Heldenkampf um Tsingtau
Tradition verpflichtet! - Oberstleutnant a. D. Julius von Boemcken

Gewalt vor Recht - geraubt und aufgeteilt
Unter fremder Mandatsherrschaft - Major a. D. Paul Schnoeckel,
      Hauptstellenleiter im Kolonialpolitischen Amt der NSDAP. (Reichsleitung)
Ostafrika gestern und heute - Dr. Richard Hindorf
Deutscher Wiederaufbau in Kamerun - Wilhelm Kemner,
      Vorsitzender der Vereinigung Kameruner Pflanzungen
Verloren und doch deutsch geblieben - Dr. jur. e. h. Friedrich von Lindequist,
      kaiserlicher Kolonialsekretär a. D.
Kolonialer Aufbau mit dem ganzen Volk! - Adolf Friedrich Herzog von Mecklenburg

Von deutscher Pionierarbeit
Die deutsche Kolonialbewegung - Erich Duems
Mission und Kolonisation - Universitätsprofessor D. Dr. Julius Richter
Der Arzt in den deutschen Kolonien - Prof. Dr. med. Otto Fischer
50 Jahre Rotkreuzarbeit in den Kolonien - Hildegard von Lekow
Rassenfrage und Kolonialpolitik - Prof. Dr. med. Otto Fischer
Im Institut für Tropenkrankheiten - Prof. Dr. E. G. Nauck
Selbsterlebte Technik in Afrika - Oberingenieur und Tropenlandwirt Erich E. Koethe

Wirtschaft und Kolonien
Die wirtschaftliche Lage in Deutschland - Reichsbankpräsident Dr. Hjalmar Schacht
Kolonien und Rohstoffversorgung - Geheimrat Geo A. Schmidt
Die Arbeit im Kolonial-Wirtschaftlichen Komitee - Dr. August Marcus
Ein- und Ausfuhr unserer Kolonien

Anhang
Gouverneure und Reichskommissare unserer Kolonien
Die deutsche Afrikaflotte 1885-1937


Aus unserem Versandbuchhandel:


Das Versailler Diktat.
Vorgeschichte, Vollständiger Vertragstext,
Gegenvorschläge der deutschen Regierung




Mehr aus unserem Archiv:

Deutsches Land: Das Buch von Volk und Heimat,
Kapitel "Die Kolonialdeutschen."



Die koloniale Schuldlüge



 Kolonien im Dritten Reich



Unsere großen Afrikaner
Das Leben deutscher Entdecker und Kolonialpioniere




Wann kommen die Deutschen endlich wieder?
Eine Reise durch unsere Kolonien in Afrika




Was Deutschland an seinen Kolonien verlor



Zehn Jahre Versailles
besonders die Kapitel
Die deutschen Kolonien und Die koloniale Schuldlüge



 und noch einige mehr ...




Das Buch der deutschen Kolonien
Herausgegeben unter Mitarbeit der früheren Gouverneure
von Deutsch-Ostafrika, Deutsch-Südwestafrika, Kamerun, Togo und Deutsch-Neuguinea.
Vorwort von Dr. Heinrich Schnee.