SucheScriptoriumBuchversandArchiv IndexSponsor



Ingrid Weckert. Auswanderung der Juden aus dem Dritten Reich. Kritik, Stimme des
Volkes, Heft 88. Ingrid Weckert

Kritik: Die Stimme des Volkes, Folge Nr. 88; Nordwind-Verlag © 1994.
Hier nachgedruckt mit freundlicher Genehmigung des Copyright-Inhabers.
Diese digitalisierte Version © 1999-2016 by The Scriptorium.
PDF PDF zum Herunterladen © 2016 by The Scriptorium.


1. Einführung
2. Die jüdische "Kriegserklärung"
3. Juden in Deutschland
4. Auswanderung
5. Haavara
6. Widerstand gegen die Haavara: auf jüdischer Seite
7. Widerstand gegen die Haavara: auf deutscher Seite
8. Auswanderung und die SS
9. Das Rublee-Wohlthat-Abkommen
10. Der Mossad le Aliyah Bet und die illegale Einwanderung
11. Vorschläge der "Irgun"
12. Schluß
13. Anhang: Grundzüge des Vorschlages der Nationalen Militärischen
Organisation in Palästina (Irgun Zewai Leumi) betreffend der Lösung
der jüdischen Frage Europas und der aktiven Teilnahme der N.M.O.
am Kriege an der Seite Deutschlands
14. Anhang: Text des Rublee-Wohlthat-Abkommens (deutsche Übersetzung)
15. Appendix: Text of the Rublee-Wohlthat-Agreement (English original)




Auswanderung der Juden aus dem Dritten Reich