ScriptoriumBücherladenArchivSponsore-mail usScriptoriumArchivSponsor

Haßpost, die wir erhalten...

Unsere eMail-Grundregel macht unseren Standpunkt betreffs Haßpost und ähnlichem klar und deutlich. Wir meinen, daß unsere Aufforderung an unsere WebSite-Besucher, gehässige Bemerkungen für sich zu behalten, nicht zuviel verlangt ist. Dennoch können gewisse Leute der Versuchung offenbar nicht widerstehen, uns ignorante und haßerfüllte Armutszeugnisse ihrer eigenen intoleranten Engstirnigkeit zu schicken - und wir werden es allmählich leid, diesen Personen entgegenzukommen, indem wir ihre Identität vertraulich behandeln - wie die eines "normalen" Besuchers. Darum werden wir von nun an unsere Warnung in die Tat umsetzen und eine Auswahl dieser Briefe veröffentlichen. Leser dieser Seite sind hiermit gewarnt, daß die Ausdrucksweise in diesen Briefen ordinär ist und einen vielsagenden Einblick in das Geistesleben jener gibt, die sich anmaßen, uns "Haßapostel" zu schimpfen.

    Neuestes zuerst...
    (Unsere Kommentare sind in Rot.)

Hate Mail we receive...

Our eMail Policy Page spells out our policy on hate mail and the like. We believe that our request to visitors to keep hateful comments to themselves is reasonable - and perfectly clear to anyone taking the time to read said Policy. Nonetheless, some people clearly still cannot refrain from sending us insulting and hateful testimonials of their own intolerance, and we are slowly getting tired of accommodating these individuals by protecting their identities as we would do for any "normal" visitor. Therefore, from now on, we are going to follow through on our warning and publish a selection of these letters. Readers of this page are cautioned that some of the language found here is obscene, to put it mildly, and gives a graphic glimpse into the minds of some people that call us "hate-mongers".

    The most recent first...
    (Our comments are in red.)